FANDOM


Der wohl auch OpenD2k genannte d2k-Mod für (das ursprünglich für Alarmstufe Rot oder [englisch] für Red Alert entwickelte) OpenRA ist eine quelloffene Neuumsetzung von Dune 2000 für Windows, Linux und Mac. Die letzte freigegebene Ausgabe war 20180307.

Weitere Einzelheiten Bearbeiten

Für die Grafikformate wurden Konverter geschrieben, da zwar das Gameplay sehr ähnlich ist, aber nicht die gleiche Laufzeitumgebung (oder englisch engine) verwendet wird. Der Mod ist seit Ausgabe (oder englisch [release-]version) 20120715.2 (unstable playtest) als offizieller Bestandteil jedoch noch in einem relativ frühen Stadium. Wie auch bei den Mods der ersten beiden Command-&-Conquer-Teile handelt es sich nicht um genaue Klone, sondern es wird versucht das Gameplay insbesondere in den Mehrspieler-Einstellungen stärker auszugleichen und neue Funktionen hinzufügen, welche erst in den Nachfolgern eingearbeitet wurden. Zudem steht auch ein Karteneditor zur Verfügung, der im Original fehlte und alle Tilesets wurden zu einem zusammengeführt[1] um weniger monotone Landschaften zu erstellen. Des Weiteren wird auf moderne Grafikbibliotheken und Internetfähigkeit wert gelegt. Das Original lässt sich nur noch über virtuelle Privatnetzwerke wie Hamachi spielen, da die Westwood-Online-Server abgeschaltet wurden.

Bilder Bearbeiten

Siehe auch Bearbeiten

Belege Bearbeiten

  1. OpenRA/mods/d2k/tilesets/ (englisch) – Unterseite bei GitHub; gegenwärtig allein mit ‚arrakis.yaml‘ (Stand: 22.2.2018)